Mythos oder Wahrheit: Alter Mann und junge Frau

Alte Männer und junge Frauen - ist das ok?

Ein älterer Mann, sicherlich 60+, hält eine junge Frau, um die 30, fest umschlungen und küsst sie leidenschaftlich - eine Szene wie sie in jeder deutschen Stadt zu sehen sein könnte. Dazu die Beispiele prominenter Eheschließungen zwischen älteren Politikern oder Sportfunktionären mit deutlich jüngeren Frauen. Der Altersunterschied von 30 oder sogar 40 Jahren ist gewaltig und sorgt immer wieder für Gesprächsstoff.

Zeigt sich ein solches Paar in der Öffentlichkeit wird sofort darüber diskutiert: Was findet sie bloß an ihm? Ist das überhaupt Liebe? Diese und ähnliche Fragen sind sofort auf dem Tisch.
Diese Diskussion kommt auf, weil eine Beziehung zwischen einem älteren Mann und einer jungen Frau nicht alltäglich ist und in gewisser Weise gegen die gesellschaftlichen Normen verstößt. Das liegt einfach daran, dass dieses Paar in Hinblick auf die Fortpflanzung nicht zusammenpasst, ein Aspekt, der in unseren Köpfen - wenn auch unbewusst - fest verankert ist.

Ein gewisser Altersunterschied in Beziehungen ist übrigens vollkommen normal und wird gesellschaftlich auch nicht hinterfragt. Zahlreichen Studien haben ergeben, dass der Mann im Durschnitt 3-5 Jahre älter ist als die Frau.

Warum wollen ältere Männer junge Frauen - oder ist es umgekehrt?

Was fasziniert einen Mann an einer wesentlich jüngeren Frau? In der Regel sind es ihre Jugend und ihre Vitalität. Diese Eigenschaften projizieren Männer in einer solchen Beziehung vielfach auf sich selbst, fühlen sich dadurch vitaler und verspüren wieder mehr Lebenskraft. Ein weiterer Aspekt ist natürlich das Image, denn Gleichaltrige bewundern denjenigen, der es "geschafft" hat, eine jüngere Partnerin zu finden, sehr häufig. Je größer der Altersunterschied ist, desto größer ist die Bewunderung der anderen und die Steigerung des Selbstbewusstseins.

Doch ist das wirklich wahr? Suchen ältere Männer wirklich jüngere Frauen, oder ist das nur ein Mythos? Hier lesen Sie mehr zu diesem kontroversen Thema.

Natürlich ist es nicht immer der Mann, der bewusst auf der Suche nach einer jungen Frau ist. Es gibt auch Frauen, die ganz gezielt nach einem älteren Mann Ausschau halten. Oft wird diesen Damen unterstellt, sie hätten es einzig und allein auf das Vermögen des Partners abgesehen und wollten möglichst rasch das Erbe kassieren. Diese Behauptung ist sicherlich in einigen Fällen zutreffend, schließlich gibt es auf der ganzen Welt und in jeder Altersklasse berechnende Menschen. Doch immer trifft diese Unterstellung nicht zu, auch wenn Außenstehende andere Beweggründe nur schwer nachvollziehen können. Oftmals sind es Frauen, die sich auf eine solche Beziehung einlassen, die Halt, Orientierung und Rückendeckung suchen, Dinge, die ein älterer Partner durchaus bieten kann und die ihnen in der Kindheit oder Jugend vielleicht gefhelt haben. Nun bietet der Partner eine Schulter zum Anlehen und ein hohes Maß an Sicherheit - die Sehnsucht nach eben diesen Dingen ist bei vielen Frauen groß.

Wie kann die Beziehung den Altersunterschied überstehen?

Naturgemäß sind die Interessen bei Partnern mit großem Altersunterschied nicht deckungsgleich. In den Bereichen, in denen sie sich überschneiden gibt es keine Probleme, dort sind sicherlich die Highlights des Zusammenseins zu finden. Doch unterschiedliche Interessen und Freizeitaktivitäten müssen kein Hindernis sein, sondern können eine Partnerschaft sogar bereichern - wenn richtig mit der Situation umgegangen wird.
Beide Partner müssen sich gegenseitig zugestehen, unterschiedliche Interessen getrennt voneinander ausleben zu dürfen. Hier ist es wichtig viel Verständnis und Toleranz füreinander und für die Bedürfnisse des Partners zu entwickeln. Auf diese Weise kann sich jeder für sich ausleben, um dann wieder zusammenzufinden und die Partnerschaft genießen.

Wie steht es mit der Sexualität?

Für Außenstehende klingt eine Beziehung zwischen einem älteren Mann und einer jüngeren Frau wenig erotisch, eher nach einem vater-Tochter-Verhältnis. Doch auch die Sexualität in einer Beziehung mit großem Altersunterschied kann erfüllend sein und zwischen den beiden Partnern kann sehr wohl eine hohe erotische Anziehnung bestehen.
Frauen, die eine solche Beziehung erlebt haben oder gerade erleben, berichten darüber, dass sie die Erfahrenheit und Gelassenheit ihres Partners schätzen. Es müsse nicht immer alles schnell gehen und der Mann wisse genau was er tue, sei bereit seine Partnerin sexuell zu verwöhnen - eine Erfahrung die diese Frauen mit jüngeren Partnern nicht gemacht haben.
Für den Mann ist es schon etwas schwieriger, zum einen wird seine natürliche Eitelkeit bestätigt und er freut sich darüber, mit einer jungen, attraktiven Partnerin zusammen zu sein, die er noch immer befriedigen kann. Auf Dauer kann die Beziehung allerdings stressig werden: Wenn die Frau Bedürfnisse hat, die er altersbedingt nicht mehr befriedigen kann, weil er zum Beispiel unter Potenzproblemen leidet.

 
Vivemus durchsuchen
Gold als Geldanlage
Gold - sichere Geldanlage

Ist es heute überhaupt möglich, Geld sicher anzulegen? Ja! Legen Sie Ihr Geld in Gold an.
Informieren Sie sich über Gold als Geldanlage.

Alles über Haarausfall
Glatze durch Haarausfall

Nicht nur Senioren leiden an Haarausfall. Erfahren Sie mehr über Ursachen und Gegenmaßnahmen.

Gesundheitsthemen